f

Regie: Michael Madsen

The Visit

Dokumentarfilm | Dänemark · Österreich · Irland · Finnland · Norwegen | englische OmU | 2015 | 83 min

Vorstellungen

Donnerstag, 28.01.2016, 22:15  im Kino 2 Ticket-Reservierung
Sonntag, 31.01.2016, 11:00  im Kino 2 Ticket-Reservierung

Zum Filmtrailer

Inhalt

Seit der Erfindung der Radiowellen funken wir Signale ins All. Was wäre, wenn heute der Tag für eine Antwort gekommen wäre? Die UN betreiben in Wien ein Büro für Weltraumfragen und beschäftigen sich längst mit diesem Szenario. Doch niemand weiß, wie ein erster Kontakt tatsächlich ablaufen würde: Kommen die Aliens auf der Suche nach Hilfe, um uns zu beobachten oder gar in feindlicher Absicht? Michael Madsen bat Wissenschaftler und Verantwortliche, die im Ernstfall aktiv werden würden, um ein filmisches Gedankenexperiment: Sie versuchen, das radikal Unbekannte zu denken und Fragen an einen (unsichtbaren) Außerirdischen zu stellen. Woher kommst Du? Wie denkst Du? Kennst Du Gut und Böse? Ihre wissenschaftlich-philosophischen Überlegungen verraten viel – vor allem über uns selbst. Denn die Menschheit interessiert sich sehr dafür, wie sie von außen gesehen wird. Kein Ufo-Film, sondern echte Science-Fiction.

Zurück