f

Regie: Marie Kreutzer

Gruber geht

Spielfilm | Österreich | OmeU | 2015 | 104 min

Vorstellungen

Donnerstag, 28.01.2016, 22:15  im Keller-Kino Ticket-Reservierung
Sonntag, 31.01.2016, 21:00  im Kino 2 Ticket-Reservierung

Zum Filmtrailer

Inhalt

Der arrogante Werber John Gruber führt ein egozentrisches Leben mit teuren Autos, schnellem Sex und Kokain. Für seine Mutter und seine Schwester nimmt er sich nur ungern Zeit. Besonders an seinem Leben zu hängen scheint Gruber aber nicht: Den Brief aus dem Krankenhaus öffnet er jedenfalls lange nicht. Erst der ziemlich fantastische Sex mit der attraktiven Berliner DJane Sarah lässt ihn umdenken. Sie liest vor, was er schon geahnt hat: Krebs-Verdacht. Gruber wäre nicht Gruber, würde er das vorerst (zumindest nach außen) nicht betont locker nehmen.
 

Zurück