f

Regie: Stéphane Meunier

Un village presque parfait

Spielfilm | Frankreich | OmeU | 2014 | 98 min

Vorstellungen

Freitag, 29.01.2016, 18:15  im Kino 1 Ticket-Reservierung
Samstag, 30.01.2016, 19:00  im Kino 1 Ticket-Reservierung

Zum Filmtrailer

Inhalt

Das kleine Dorf Saint-Loin-la-Mauderne ist am Sterben. Die Fischfabrik, die die Mehrheit der Einwohner beschäftigt hat, musste nach der Verschmutzung des Flusses schließen und die Leute in die Arbeitslosigkeit entlassen. Die einzige Hoffnung vieler ist, wegzuziehen und in Paris oder anderen großen Städten Arbeit zu finden. Doch Bürgermeister Germain will diese Lage nicht akzeptieren und sein Dorf retten. Dafür beantragt er in Brüssel Subventionen, um die Fabrik wieder zu eröffnen. Brüssel akzeptiert unter einer Bedingung: das Dorf muss für mindestens fünf Jahre einen Arzt haben. Germain und seine Freunde schreiben alle denkbaren Ärzte in Frankreich an, bis endlich der sehr pariserische Dr. Maxime Meyer für eine Probezeit kommt. Um ihn zum Bleiben zu bringen, verwandeln die Einwohner ihr Dorf in ein fast perfektes Dorf.
 

Zurück