f

Regie: Frederikke Aspöck

Rosita

Spielfilm | Dänemark | OmU | 2015 | 95 min

Vorstellungen

Mittwoch, 27.01.2016, 20:00  im Kino 1
Samstag, 30.01.2016, 19:15  im Kino 2 Ticket-Reservierung

Zum Filmtrailer

Inhalt

Johannes (Mikkel Boe Følsgaard) lebt mit seinem verwitweten Vater Ulrik (Jens Albinus) in einer kleinen Küstenstadt im Norden Dänemarks. Beide arbeiten in der Fischindustrie, ihr Leben ist geprägt von der Routine des Alltags. Seit dem Tod der Mutter führen Johannes und sein Vater Ulrik daheim einen Männerhaushalt. Doch Ulrik ist einsam, es fehlt eine Frau in seinem Leben. Da die Auswahl im Fischerstädtchen nicht besonders groß ist, ringt er sich durch, es wie einige seiner Kollegen zu machen: Er lässt sich eine junge Philippinerin einfliegen. Als Rosita eintrifft, stehen die beiden unbeholfen voreinander, und Johannes ist überhaupt nicht begeistert vom Alleingang seines Vaters. Und soll jetzt auch noch als Dolmetscher herhalten. Doch als nach einiger Zeit so etwas wie Normalität einzukehren beginnt, kommen sich Rosita und Johannes näher – und der Konkurrenzkampf mit seinem Vater spitzt sich zu.
 

Zurück