f

Regie: diverse Regisseure

Die Selbstgedrehten

Weiteres Genre | | 0 | 105 min

Vorstellungen

Freitag, 29.01.2016, 19:30  im Keller-Kino Ticket-Reservierung

Inhalt

hier gehts zu den Selbstgedrehten auf Facebook


BSZ Alfons Goppel Schweinfurt

Die Integrations-Experten
 

Immer mehr Asylbewerber und Asylbewerberinnen kommen nach Deutschland. Die „gut Integrierten“ dürfen bleiben – heißt es. Also gilt es schnell zu handeln und keine Fehler zu machen. Mit den Tipps der Integrationsexperten kann aber eigentlich nichts mehr schief gehen.


Filmkurs des Johann-Schöner Gymnasiums Karlstadt

Second Chance
 

Wärt ihr bereit euren Sportunterricht und eure Turnhalle für Asylbewerber her zu geben? Mit anfänglich gemischten Meinungen starten die Schüler des Johann-Schöner-Gymnasiums eine umfangreiche Reportage, um sich selbst ein Bild von den Flüchtlingen zu machen. Ob sie am Ende einverstanden sind, dass ihre Turnhalle als Notunterkunft bereitgestellt wird?


Röntgenfilm, Würzburg

Raum 307

Was tun, wenn das Klassenzimmer ohne Vorwand auf die Seite kippt? Und wenn das Phänomen täglich schlimmer wird? Nur dumm, dass immer dann, wenn eine Lehrkraft den Raum betritt alles wieder gerade ist. Kein Wunder, wenn das keiner glaubt.


Minzfilm, Bad Brückenau

Rache, Süßer!
 

Ein Junge – ein Mädchen – ein Foto! Daraus entwickelt sich eine Komödie um Eifersucht, Rache und um die Frage, wie man einen Fehler wieder rückgängig machen kann. Hoffen wir mal, dass nichts schief geht.


JUST LUCA 

Ich bin kein Nazi, aber wir sind das Folck …   
 

Wenn ein Satz schon so beginnt: „Ich bin kein Nazi, aber…“ dann kann man ganz klar sagen: nach dem „aber“ kommt nichts Sinnvolles mehr. Mit diesem YouTube Video, in dem der Newcomer Luca fremdenfeindliche Kommentare vorliest, schließt er sich Berühmtheiten wie Til Schweiger oder Joko und Klaas an, die deutlich gegen Rechtsextremismus Stellung beziehen. Luca wurde außerdem vom Österreichischen Sender Puls 4 interviewt und brachte es auch zu einem Beitrag im Spiegel online. Das Video erreichte bis jetzt über 100.000 Klicks.


Friedrich-Koenig-Gymnasium Würzburg

Orange Roller   
 

Zeichnen, einscannen. Zeichnen, einscannen, zeichnen … Ein Trickfilm mit über 1000 Bildern animiert von Lars Wiesner und Lukas Wolz. Dieses Computerspiel ist ein Hingucker.


Eichendorff-Schule Gerbrunn

Wir machen eine Weltreise   
 

Es ist früh am Morgen. Der Unterricht beginnt. Die Klasse ist sichtlich gelangweilt, Schule macht furchtbar müde. Doch dann, von irgendwoher, werden Beats laut und der mitreißende Rhythmus macht alle schlagartig wach. Da legt einer in der Klasse los, Verse zu rappen: „Ich sitz in der Schule und denk mir okay, bevor ich mich langweil, steig ich lieber in‘n ICE.“ Und dann beginnt eine spannende Weltreise.
 

Zurück