f

Regie: Adam Elliot

Ernie Biscuit

Kurzfilm | Australien | OF | 2015 | 21 min

Vorstellungen

Sonntag, 31.01.2016, 17:45  im Keller-Kino

Inhalt

Läuft im Rahmen des Kurzfilmblocks 3

Er hat einen lustigen Namen. Er hat eine Behinderung. Er ist schrecklich einsam ... Er ist Ernie Biscuit, ein gehörloser Pariser Tierpräparator. Wenn Sie sich denken, dass seine Geschichte nicht interessant sein kann, irren Sie sich. Adam Elliot, der Regisseur des Kurzfilms über Biscuit sowie der unglaublich erfolgreichen Filme „Harvey Krumpet“ und „Mary & Max“, kann ungewöhnliche Charaktere zum Leben erwecken, sie dann in unerwartete Situationen bringen und schafft es am Ende, unvergessliche Geschichten zu erzählen.

Zurück